LMS | WebMail | PHOnline | Impressum | Datenschutz
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Gießhübl in facebook
Speiseplan
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt
19.06.2018  Abschlussprüfungen zum „Stallprofi“
Abschlussprüfungen zum „Stallprofi“
Gießhübl. – Am 15. Juni 2018 legten 15 Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse Fachrichtung Landwirtschaft erfolgreich die Abschlussprüfung des Zertifikatslehrganges „Stallprofi – Milch/Rind“ bzw. „Stallprofi – Schweinehaltung“ ab, sieben Prüflinge bestanden mit ausgezeichnetem Erfolg! Mit dieser erweiterten Qualifikation ist den bevorstehenden Absolventinnen und Absolventen der LFS Gießhübl eine Basis gelegt, sich insbesondere auch in der sozialen Betriebshilfe zu engagieren, womit ein wertvoller Dienst zum Wohle des Bauernstandes abgedeckt wird.


weiterlesen »
14.06.2018  Von der Theorie zur Praxis- Unterricht in der LFS Gießhübl
Von der Theorie zur Praxis- Unterricht in der LFS Gießhübl

In der Fachschule Gießhübl wird besonders Wert auf die Verknüpfung von theoretischem Wissen und Anwendungen in der Praxis gelegt.
In Rahmen der Unterrichtsfächer Pflanzenbau, Obstbau, Nutztierhaltung, Landtechnik und Marketing besichtigten die SchülerInnen des 2. Jahrganges Landwirtschaft am 13.06.2018 zusammen mit KVin DI DI Dörfler Marietta BEd die Kittel Mühle (Inhaber Fam. Taubinger) in Plaika. Im Rahmen des Lehrausganges konnten die SchülerInnen hautnah die Mehlproduktionsschritte von der Anlieferung des Getreides bis hin zum fertig verpackten Mehl kennen lernen. Wir danken Familie Taubinger an dieser Stelle für die interessanten Einblicke in die Mühlerei und das Überraschungsgeschenk!
Ebenso bedanken wir uns für die Einblicke in die Nussverarbeitung bei Familie Schindelegger. Danke, dass sie sich für uns Zeit genommen haben!
Abgerundet wurde der Lehrausgang mit dem Besuch des Betriebes Nurscher, welcher uns Einblicke in die Schweinemast und in die Schweinezucht gab. Besten Dank auch für die kulinarische Versorgung!


weiterlesen »
13.06.2018  Weiße Fahne bei Abschlussprüfung der Betriebs- und Dorfhelferinnen!
Weiße Fahne bei Abschlussprüfung der Betriebs- und Dorfhelferinnen!

Erneut stellten die Absolventen des Lehrgangs zur Betriebs- und Dorfhelferin ihr Können unter Beweis. Am 8. Juni fand die Prüfung unter dem Vorsitz von Frau Monika Schadenhofer (NÖ Landesregierung - Abteilung LF3 Förderungen) statt. Geprüft wurden 9 Gegenstände in Theorie und Praxis.
Die Hälfte der Absolventen konnte einen ausgezeichneten Erfolg erlangen.

Die Direktion, LehrerInnen und Angestellte gratulieren den Absolventinnen herzlich.

weiterlesen »
11.06.2018  Von der Theorie zur Praxis: Besuch des RWA Feldtages in Grafenegg
Von der Theorie zur Praxis: Besuch des RWA Feldtages in Grafenegg

Zum 200. Geburtstagsjahres von Friedrich Wilhelm Raiffeisen werden 2018 einige Veranstaltungen abgehalten, so auch der RWA Feldtag in Grafenegg.
Am Freitag den 8. Juni 2018 staunten die Schüler der 2. und 3. Jahrgänge über die zahlreichen Innovationen in der Landwirtschaft. Neben einer Maschinenschau und einer angeschlossenen Praxisvorführung, erweiterten die Schüler ihr Wissen auch im Bereich Tierzucht und Pflanzenbau. Effiziente Düngung, Pflanzenschutzeinsatz mittels Drohne oder neue Saatgutsorten sind nur ein paar Themen.
Neben den fachlichen Inputs konnten die Schüler auch mit aktuellen Politikvertretern Kontakt knüpfen.



weiterlesen »
07.06.2018  Klassentreffen 5 Jahre
Klassentreffen 5 Jahre

Hat man sich nach „nur“ fünf Jahren nach dem Abschluss der Fachschule Gießhübl überhaupt schon Neuigkeiten zu erzählen?!

Die Antwort ist definitiv JA!

So kamen zehn Schülerinnen des Abschlussjahrganges 2013 zusammen, tauschten sich über berufliche und private Entwicklungen aus und genossen unterhaltsame Stunden in ihrer ehemaligen Schule. Ja, es tut sich schließlich so vieles und das auch nach „nur“ 5 Jahren.

Als Klassenvorstand ist es schön zu sehen, dass unsere Absolventinnen so mitten im Leben stehen und wirklich bewundernswert, was sie alles leisten.

Besonders stolz können wir aber darauf sein, dass sie sich gerne an ihre Schulzeit zurückerinnern und an das, was sie in Gießhübl (für sich und das Leben) gelernt haben!



weiterlesen »
06.06.2018  Speck vom Mostviertler Bildungshof Gießhübl erhielt höchste Qualitätsauszeichnung!
Speck vom Mostviertler Bildungshof Gießhübl erhielt höchste Qualitätsauszeichnung!



LH-Stv. Stephan Pernkopf und Landwirtschaftskammer NÖ-Vizepräsident Otto Auer übergaben 68 Landeskronen an 51 niederösterreichische Qualitätsbetriebe Im Rahmen einer feierlichen Prämierung gemeinsam mit dem Bundessprecher des Qualitätsprogrammes „Gutes vom Bauernhof“ Anton Heritzer sowie dem Obmann der NÖ Direktvermarkter Johann Höfinger.



Dir. Gerhard Altrichter konnte gemeinsam mit Fleischermeister Josef Krahofer diese hohe Auszeichnung am Montag, den 4. Juni in St. Pölten für die LFS Gießhübl entgegen nehmen.



GenussKronen sind die höchste Qualitätsauszeichnung für bäuerliche Produkte.

Die GenussKrone wird alle zwei Jahre vergeben. Ziel ist es, die besten bäuerlichen Produkte zu finden und auszuzeichnen. In Niederösterreich konnten heuer ganze 51 bäuerliche Betriebe mit 68 Produkten die strengen Anforderungen erfüllen. Jeder dieser „Kronenträger“ ist Sieger im Bundesland.

„Die GenussKrone-Landessieger stehen für geschmackvolle, nachhaltige Lebensmittel aus den Regionen und einen lebenswerten ländlichen Raum.





Fotocredit: Verein regionale Kulinarik/ Cityfoto


weiterlesen »
29.05.2018  Von der Theorie zur Praxis: Mostheuriger 2018
Von der Theorie zur Praxis: Mostheuriger 2018

Am 26 und 27. Mai 2018 veranstalteten die Schüler/Innen der 2. Jahrgänge einen Mostheurigen im Innenhof der Schule. Bei strahlendem Sonnenschein genossen die zahlreichen Gäste die Köstlichkeiten aus Gießhübl. Die lauen Sommernächte und das wundervolle Ambiente luden die Gäste zum Verweilen ein.
Durch die Durchführung dieses Projektes konnten die Schüler/innen viele Fertigkeiten erlernen und trainieren, welche ihr weiteres Berufsleben bereichern werden.
Die Schüler/innen und Klassenvorständinnen bedanken sich bei allen Gästen für ihr Kommen und bei den vielen helfenden Händen, welche sie bei der Organisation und bei der Durchführung unterstützt haben! Herzlichen Dank!
KVin Dipl.Päd Aichinger Regina und KVin DI DI Dörfler Marietta


weiterlesen »
29.05.2018  Wiedersehen in Gießhübl nach 36 Jahren
Wiedersehen in Gießhübl nach 36 Jahren

Am Sonntag dem 27. Mai 2018 fanden sich in Gießhübl viele ehemalige Schulkollegen mit ihren ehemaligen Lehrern wieder. Beim gemeinsamen Rundgang durch Schule und Wirtschaft wurde bewusst, dass sich in 35 Jahren einiges verändert hat!
Viele Erinnerungen und zahlreiche alte und neue Geschichten wurden bei der gemeinsamen geselligen Runde im Innenhof der Schule ausgetauscht. „Des is jo scho 36 Jahr her“- hörte man die Absolventen oft lachen.
Wir wünschen allen Absolventen weiterhin viel Erfolg auf ihren landwirtschaftlichen Betrieben und freuen uns auf ein Wiedersehen in Gießhübl bei einer der kommenden Veranstaltungen.


weiterlesen »
28.05.2018  Facharbeiterprüfung Betriebsdienstleister
Facharbeiterprüfung Betriebsdienstleister (incl. Bürokaufmann/-frau) 2018

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder eine BDL-Prüfung am Mostviertler Bildungshof statt.

Unter dem Vorsitz von Herrn Reinhard Friedl traten 14 Kandidatinnen zur Facharbeiterprüfung an. Frau Elisabeth Tatzreiter und Herr Alfred Glück prüften die Kandidatinnen auf Herz und Nieren.

7 Kandidatinnen gelang es einen ausgezeichneten Erfolg zu erreichen.
Wir gratulieren allen zur erbrachten Leistung!

weiterlesen »
28.05.2018  Generalversammlung des Absolventenverbandes
Generalversammlung des Absolventenverbandes
Am Sonntag, den 27. Mai wurde bei der Generalversammlung des Absolventenverbandes ein neuer Vorstand gewählt. Als Einstieg bot uns Landesschulinspektor Dipl. HLFL-. Ing. Karl Friewald einen interessanten Einblick über die Zukunft der Niederösterreichischen Landwirtschaftsschulen. Bei den anschließenden Wahlen gab es einige Änderungen. Neuer Obmann ist Bernhard Eblinger aus Stephanshart. Seine Stellvertreter Matthias Auer, Carina Mayr und Melanie Griessenberger werden ihn tatkräftig unterstützen. Großer Dank gilt allen ausgeschiedenen Funktionären, besonders aber dem ehemaligen Obmann LAbg. Anton Kasser und Obmann Stellvertreter Anton Weidinger. Er war 40 Jahre im Absolventenverbandsvorstand tätig. Die einzelnen Wahlgänge wurden von den anwesenden Absolventen alle einstimmig angenommen. Gemeinsam ließ man den Abend bei einer Jause beim Schulheurigen ausklingen.
Seitens der Schule wünschen wir dem neuen Team des Vorstandes alles Gute und eine gute Zusammenarbeit!
Schriftführer Jenny Niederer Gresten
Annemarie Pfaffeneder Haag
Rechnungsführer Johann Wachsenegger Oberndorf
Katrin Wagner Euratsfeld
weitere Mitglieder Karin Berndl St.Peter
Edwin Ebner Winklarn
Rudolf Graf Haidershofen
Matthias Hagler Ferschnitz
Karl Haumer Aschbach
Anton Kasser Allhartsberg
Franz Laber Haag
Verena Palecek Ardagger Markt
Margit Pfusterschmid Haag
Stefan Polly Großsierning
Andreas Punz Oberndorf
Marie Scheichelbauer Stephanshart
Hermine Weindlmayr Haidershofen
Kassaprüfer Adi Gruber Zeillern
Edith Zeitlhofer Behamberg


weiterlesen »