LMS | WebMail | PHOnline | Impressum | Datenschutz
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Gießhübl in facebook
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt
30.05.2012  „Wir sind Boden“
„Wir sind Boden“
Von 21. Mai bis 25. Mai 2012 fanden die Bodenprojekttage am Gelände des Mostviertler Bildungshofes für HauptschülerInnen der 3. Klassen statt.
Vormittags wurden Bodenprofile und Spatenproben jeweils auf einem Acker und einer Wiese durchgeführt und die Ergebnisse schriftlich festgehalten und dann miteinander verglichen. In der Landtechnikhalle drinnen waren 5 Lern- und 2 Kreativstationen aufgebaut: Selbständiges Durchführen von Versuchen und Experimenten samt Auswerten von Bodenproben in Kleingruppen zu den 5 Themenschwerpunkten Bodenentwicklung, Boden & Wasser, Bodeneigenschaften, Bodenleben und Bodenfruchtbarkeit. Arbeiten mit Ton oder Samenbilder gestalten konnten die Schüler in den Kreativstationen.
Nähere Infos zu den Bodentagen: www.bildungsschmiede.at
Die köstliche Jause und das Mittagessen sorgten ebenfalls für gute Laune.
Nachmittags präsentierten sich die SchülerInnenteams ihre Gruppenarbeiten gegenseitig. Auch wurde frischgepresster Apfelsaft gemacht und dieser gleich von den SchülerInnen verkostet. Der Milchviehstall und das Handmelken am Gummieuter riefen ebenfalls große Begeisterung hervor.
Der gemeinsame Abschluss wurde von einem Quiz gekrönt, bei dem es Gießhübler Paprikapflanzen, Apfelsaft, Speck und Käse aus eigener Produktion zu gewinnen gab.


weiterlesen »
03.05.2012  Über 60 neue Facharbeiter und Facharbeiterinnen!
Über 60 neue Facharbeiter und Facharbeiterinnen!


Von 25. Bis 27. April fanden die Abschlussprüfungen der diesjährigen Bauern- und Baurinnenschulklassen statt. Die Klassenvorstände OSR Ing. R. Aigner und OSR Ing. J. Zöchbauer habtten in den Monaten von Oktober bis April die Unterrichtseinheiten eingeteilt, die von den Fachlehrkräften der Schule an vielen Abenden, Samstagen und einer Blockwoche unterrichtet wurden. Dafür bedankten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen.
Am Freitag, 27. April konnten dann Zeugnisse und Facharbeiterbriefe überreicht werden. Ing. Wimmer von der Lehrlingsstelle der Landwirtschaftskammer Nö. bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit dem Mostviertler Bildungshof und ermutigte die neuen Facharbeiter auch den Weg zur Meisterprüfung zu beschreiten.




weiterlesen »
24.04.2012  Gießhübler Chili-Schnittkäse für das Finale
Gießhübler Chili-Schnittkäse für das Finale der
GenussKrone 2012/13 ausgewählt.


Die Käseprodukte aus Gießhübl zeichnen sich durch Topqualität, Jahr für Jahr, bei den Bewertungen bei der Prämierung zum goldenen Kasermandl in Wieselburg aus. Eine ganz besondere Auszeichnung ist es als Finalist bei der diesjährigen Bundesprämierung für die „GenussKrone 2012/13“ dabei zu sein. Unser CHILI SCHNITTKÄSE, der nicht nur bei unseren Schüler besonders beliebt ist, wurde dafür ausgewählt. Die GenussKrone Österreich zeichnet die besten regionalen Lebensmittel aus und holt die Produzenten dieser regionalen Spezialitäten vor den Vorhang.
Die GenussKrone ...
... ist die höchste Auszeichnung für regionale Lebensmittel
... prämiert die besten Produkte aus den Bundesländern
... fördert die Qualität und Innovation
... schafft Bewusstsein bei KonsumentInnen


weiterlesen »
20.04.2012  Fußballturnier 2012
Kurz bevor das Champions-League Spiel Real Madrid gegen den FC Bayern München im Fernsehen übertragen wurde, gab es auch in Gießhübl ein Fußball Highlight. Das Fußballturnier 2012 des Mostviertler Bildungshofes stand am Programm und einige Tricks der Spieler konnten sich auch hier allemal sehen lassen!
Folgendes Ergebnis durfte bei der Siegerehrung verkündet werden:

1.Platz 3A mit den Spielern Edwin Ebner, Daniel Berger, Florian Blumauer, Markus Lidelgruber, Andreas Gruber und Gerald Brunner
2.Platz 2A mit den Spielern Georg Weingartner, Michael Mader, Simon Kaiblinger, Christian Huber, Patrick Huber und Franz Distlberger
3.Platz 1B mit den Spielern Josef Sturmlehner, Andreas Stockner, Reinhard Reitbauer , Felix Glösmann, Stefan Marchart
Torschützenkönig: Markus Lidelgruber, 3A

Bester Spieler des Turniers: Josef Sturmlehner, 1B

Bester Tormann: Daniel Berger, 3A


--------------------------------------------------------------------------------


weiterlesen »
16.04.2012  Landjugend Gießhübl
Landjugend Gießhübl


Eins, Zwei, Drei, Vier,… wie viele Eier hat die Landjugend Gießhübl aufgehängt?
Am 29.März galt es die Eier genau zu zählen oder gut zu schätzen. Wer die richtige Zahl nannte wurde belohnt. Die Landjugend Gießhübl veranstaltete am Donnerstag vor den eine Easterparty im Bunker. Es waren alle Schüler eingeladen. Die Gäste wurden mit verschiedenen Frühlingsbowlen versorgt.
Für Unterhaltung und Musik war bestens gesorgt.


weiterlesen »
07.04.2012  Strom aus Sonnenlicht!
Strom aus Sonnenlicht!


Seit Anfang April befindet sich auf der südseitigen Dachfläche der Schule eine Photovoltaik-Anlage mit 10 kWp Nennleistung
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Landesrat Dr. Stephan Pernkopf ermöglichten dieses Projekt im Rahmen des „1000 Dächer Programmes“.
Das Ziel unserer Landesregierung ist, bis zum Jahr 2020, 50 Prozent des gesamten Energiebedarfs im Lande aus erneuerbaren Energiequellen zu erzeugen.


Solarstrom …….
· liefert saubere und umweltfreundliche Energie
· verringert unseren CO2-Fußabdruck und trägt zum Klimaschutz bei
· ist Lautlos & praktisch wartungsfrei
· hat eine lange Lebensdauer von 25 Jahren und mehr


weiterlesen »
30.03.2012  Hauswirtschaftscup 2012 – Gelerntes gemeinsam anwenden
Hauswirtschaftscup 2012 – Gelerntes gemeinsam anwenden

Stefanie und Johanna Pils nahmen am 27.März als Vertreterinnen der Fachschule Gießhübl zum NÖ Hauswirtschaftscup teil.

Stefanie: Ich habe mit Maria Fallmann, einer Schülerin der Fachschule Unterleiten zusammengearbeitet. Wir haben uns recht schnell gut verstanden. Gemeinsam galt es dann verschiedene Aufgaben auszuführen. Bei der Erkennungsstraße mussten wir Milchprodukte und Essig erkennen, sowie den Fettgehalt von Milchprodukten schätzen.

Wir haben beim Stationenbetrieb den zweiten Platz, sowie bei der Produktpräsentation den dritten Platz erreicht.

Johanna: Meine Teamkollegin hieß Bettina Schmieda und besucht die Fachschule Poysdorf. Ich fand es besonders toll, dass die Teams aus den verschiedenen Fachschulen zusammengelost wurden. Es war auch schön, einmal sein Wissen und Können anwenden zu können. Interessant für mich war auch, eine andere landwirtschaftliche Fachschule zu besuchen. Der Hauswirtschaftscup war gut organisiert –eine Schülerin der Fachschule Sooß zeigte uns immer die Räume, zu denen wir mussten.

Unser Team hat beim Scheibtruhenparcours, beim Kochen und bei der Erkennungsstraße den dritten Platz belegt.




weiterlesen »
30.03.2012  Gerätevorführung: Akkuschere und –säge im Obstbau
Gerätevorführung: Akkuschere und –säge im Obstbau
Im Rahmen einer Gerätevorführung konnten die Schüler der dritten Jahrgänge, so wie interessierte Mostproduzenten, in Zusammenarbeit mit dem Lagerhaus Amstetten Akkuscheren und –sägen im Obstbau kennen lernen. Mitarbeiter der Firma Hammerschmied aus Korneuburg präsentierten Akkuscheren in unterschiedlichen Größen und mit leistungsstarken Akkus, sowie eine ganz neu am Markt sich befindende Akkusäge. Die ersten Geräte die es in diese Richtung gab wurden für den Weinbau entwickelt. Die Nachfrage für Akkuscheren, die auch größere Durchmesser schneiden können wurden aber immer mehr und so wurde die Produktpalette entsprechend erweitert.
In der Mostbirnplantage konnten die unterschiedlichen Geräte auch gleich dem Praxistest unterzogen werden. Überrascht waren alle Interessierten, dass die Geräte Äste bis zu einer Stärke von ca. 5 cm mühelos abschnitten. Die Akkuleistungen der auf dem Rücken getragenen großen Akkus variieren je nach Gerät zwischen ein und zwei Tage.
Das Fazit der Vorführung war, dass es in auch in Obstanlagen sicher eine große Kraftersparnis, sowie Zeitersparnis ist.


weiterlesen »