headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog

Gießhübl in facebook
Speiseplan
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt

Bundesentscheid „ Agrar – und Genussolympiade“ der Landjugend

 im Mostviertler Bildungshof                 Fr, 09.08. – Samstag 10.08.2019

Am Mittwoch und Donnerstag wurde mit den Vorbereitungen begonnen, damit der

Entscheid am Freitag 13.00 Uhr starten konnte.

Aus den Bundesländern NÖ, Bgld., OÖ, STMK, Szbg. und Kärnten kamen die Teilnehmer

angereist. Am Freitag lernten die TN der Genussolympiade den ldw. Betrieb der Familie

Datzberger(vlg. Sepplbauer) und die TN der Agrarolympiade den ldw. Betrieb der

Familie Ebner( Staußenhof) kennen.

Um 17.15 Uhr startete der Theorieteil, wo auch Fragen von diesen beiden Betrieben eingebaut

 wurden.

Am Samstagvormittag gab es von jedem Team jeweils 7 Stationen zu bewältigen, wo zu den

speziellen Themen „ Genuss“ und „ Agrar“ Aufgaben zu lösen waren und Fragen beantwortet

wurden.

Am Nachmittag fand am Sportplatz der „ Glücks – und Geschicklichkeitswettbewerb statt.

Nach dem Abendessen fanden dann im Turnsaal die Finalrunden statt. Die jeweils 4 besten

Paare mussten Fachfragen und Schätzfragen beantworten.

Die Spannung stieg und um 21.00 Uhr begann die Siegerehrung.

Bei der Genussolympiade gab es gleich zwei Siegerteams, eines aus der Steiermark und eines

aus NÖ, ( dafür keinen 4. Platz).

Unsere Freude war sehr groß- das Siegerteam aus NÖ heißt Bernhard Froschauer und

Andrea Gamböck . Wir gratulieren Euch!!!

Bei der Agrarolympiade siegte auch ein Team aus der Steiermark.

Für die Teilnehmer und die Jury, sowie die Organisatoren der LJ ( Bezirk Amstetten, Bundesleitung

und Landjugend NÖ) war es auch ein sehr arbeitsreiches Wochenende und für alle die dabei  waren

bei ein aufregendes, spannendes, super organisiertes Wochenende bei uns in Gießhübl.