LMS | WebMail | PHOnline | Impressum | Datenschutz
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Gießhübl in facebook
Speiseplan
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt

Am 9. 11. fand der Schulinformationstag an der LFS Gießhübl statt.

Die zukünftigen Schülerinnen und Schüler konnten sich mit ihren Eltern von der gebotenen Vielfalt im praktischen Unterricht überzeugen und zum Teil selbst mit arbeiten.

Das Schulgebäude, das Internat, die Klassenräume und der Turnsaal standen zur Besichtigung offen. Schülerinnen und Schüler des Mostviertler Bildungshofes führten unsere Gäste herum und erklärten die Stationen.

Herr Direktor Ing. Gerhard Altrichter gab einen Infovortrag über die Ausbildungsinhalte und die Abschlüsse nach der Ausbildung an der Fachschule:

 

Die 3-jährige Landwirtschaftliche Fachschule hat folgende Ausbildungsschwerpunkte:  

- Nutztierhaltung: Rind, Schwein, Geflügel

- Obstverarbeitung

- Pflanzenbau:  Ackerbau, Feldfutterbau und Grünlandwirtschaft

- Landtechnik

- Waldwirtschaft

- Tischlerei

- Baukunde

Abschluss: Landwirtschaftlicher Facharbeiter und viele Zusatzqualifikationen

 

Die 3-jährige Fachrichtung Ländliches Haushalts- und Betriebsmanagement (früher Hauswirtschaft)
- mit dem Schwerpunkt der Grundausbildung für soziale Berufe

Abschluss: Facharbeiter des Ländlichen Haushalts- und Betriebsmanagements

 

Mehrberuflichkeit- Landwirt (nach 3 jähriger Ausbildung) - Metalltechnik,

Schwerpunkt Maschinenbautechnik, mit gewerblicher Facharbeiterabschlussprüfung (nach einjähriger Ausbildung)

 

1-jährige Ausbildung zur Betriebs- und Dorfhelferin

 

Am Freitag, dem 11. Jänner,

von 14 – 17 Uhr,

findet ein weiterer

Schulinfotag an der LFS Gießhübl statt.