LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Gießhübl in facebook
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt

Gießhübler- Rinderherde ausgezeichnet.

 

Bereits zum siebenten Mal fand am 19.11.2017 die niederösterreichische Holstein- und Braunviehschau in der Berglandhalle/ Wieselburg statt. In der, mit hervorragenden Kühen besetzten, Rinderschau, präsentierten ausgewählte Aussteller sowohl Ihre Tiere, als auch Ihre Vorführleistung vor einer international besetzten Jury. Bei diesem Landesentscheid zeigte sich die Jefferson-Tochter NANNI aus dem hauseigenen Lehr- und Versuchsstall des Mostviertler- Bildungshofes in beeindruckender Form. So wurde der 100.000 kg Kuh nicht nur der Gruppenreservesieg und Gruppeneutersieg, sondern auch der Gesamtreservesieg unter den Dauerleistungskühen zugesprochen. Dieser Erfolg zeigt einmal mehr die hohe Bedeutung der Rinderzucht am Standort Gießhübl und den Umstand, dass hohe Milchleistungen nicht automatisch im Wiederspruch zu Lehr- und Versuchstätigkeiten stehen müssen.

Ferner konnten sich die, mit Schultieren, präsenten Schüler Lukas Ederer und Matthias Pfaffeneder im Jungzüchter-Championat behaupten und sich im vorderen Ergebnisdrittel positionieren.

Die Schulgemeinschaft des Mostviertler- Bildungshofs gratuliert den handelnden Personen sehr herzlich und wünscht auch weiterhin viel Erfolg im Stall!