LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Gießhübl in facebook
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt

Gießhübl würdigt den „Tag des Apfels“!

Jeden zweiten Freitag im November findet der Tag des Apfels statt. "Der gesundheitliche Nutzen des Apfels liegt in der Kombination von Vitaminen, Mineralstoffen und wertvollen Ballaststoffen. Er ist sehr kalorienarm, besteht aus rund 85 Prozent Wasser und hat nur rund 60 Kilokalorien. Daher fördert der tägliche Apfel die Gesundheit“, betont Bildungs-Landesrätin Barbara Schwarz. „Im Rahmen verschiedener Initiativen werden an den Landwirtschaftsschulen Aktionen anlässlich des ‚Tages des Apfels‘ durchgeführt. Dies reicht von der Herstellung von Apfelsaft, der Zubereitung von Gerichten mit Äpfeln bis zur gesunden Jause mit Kernobst“, so Schwarz. Wer regelmäßig heimische Äpfel konsumiert, leistet einen wichtigen Beitrag für seine Gesundheit und für die Region, was sich positiv auf die Wertschöpfung in unserem Land auswirkt. Unsere Schüler, Anna Steiner und Moritz Hofmarcher, überreichten Frau LR Mag. Barbara Schwarz ein Körbchen mit schmackhaften Apfelköstlichkeiten aus unserer Schule.