LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Gießhübl in facebook
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt

Erstmals Landwirtschaftslehrer als Grilltrainer ausgebildet!

 

Das Grillen erfreut sich seit Jahren sowohl bei Hobbyköchen als auch in der Spitzengastronomie gleichermaßen steigender Beliebtheit. Diesem kulinarischen Trend tragen nun die Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) Rechnung und setzen auf profunde Fachkenntnisse der Lehrer, denn die heiße Ware am Rost will sachgemäß befeuert werden. „In Zusammenarbeit mit der Agrarmarkt Austria (AMA) wurden neun Fachlehrer als Grilltrainer ausgebildet, die ihr umfassendes Know-how nun an die Schülerinnen und Schüler, aber auch bei Kursen für Erwachsene weitergeben werden“, freut sich Lehrgangsleiter Markus Mair. „Zum Kurs waren nur diplomierte Fleischsommeliers, die bereits über eingehendes Fachwissen rund um das Fleisch verfügen, zugelassen. Mit raffinierten Kreationen bestanden alle Teilnehmer die theoretischen und praktische Prüfung mit Bravour“, so Mair.

 

Vom Mostviertler Bildungshof Gießhübl hat Dir. Gerhard Altrichter an dieser Ausbildung teilgenommen. „Wir werden dieses Know How sowohl im Unterricht, als auch in der Erwachsenenbildung umsetzen“ so Dir. Gerhard Altrichter.